Resultados 1 al 4 de 4

Tema: Garmin-kompatible freie Karten auf Aventura laden

  1. #1
    Fecha de ingreso
    18 Nov, 11
    Mensajes
    10

    Predeterminado Garmin-kompatible freie Karten auf Aventura laden

    Hola,

    wir sind z.Zt. mit dem Wohnmobil in Argentinien unterwegs und navigieren ganz passabel mit unserem Aventura und den bei Compegps gekauften TomTom-Karten.
    Jetzt haben wir bei anderen Wohmobilisten gesehen, dass es sehr gute freie OSM-Karten von proyectomapear.com.ar (MapearV940) und andere z.B. bei perut.com gibt, die allerdings Garmin-kompatibel sind, aber noch besser als die TomTom-Karten.
    Gibt es eine Möglichkeit solche Karten auf unser Aventura zu laden, ev. zusammen mit CompeGPSLand oder mit ttqv4?
    Werden solche Lösungen in anderen User-Foren diskutiert?

    Bitte berücksichtigen, dass wir "on the road" sind und deshalb nur sporadisch in das Internet können.

    Schon mal vielen Dank im Voraus, Rainer

  2. #2
    Fecha de ingreso
    28 Apr, 10
    Ubicación
    D
    Mensajes
    1,250

    Predeterminado

    Hallo Rainer,
    1. Karten im Garmin-IMG-Format auf Twonav-Geräte
    geht nicht

    2. Karten im Garmin-IMG-Format für Twonav anwendbar machen
    - geht im Prinzip.
    - derzeit noch Abstriche in Design, Routing,...
    Das von CompeGPS entwickelte Format MPV/MPVF ist noch in der Weiterentwicklung und noch weniger ausgefeilt wie das Garminformat.
    - Die Umwandlung kompletter Kartensets ist nicht möglich.
    Die Kacheln müssen einzeln umgewandelt werden. MPVF kennt derzeit kein kachelübergreifendes Routing.
    Deshalb müssen gegebenenfalls Kacheln vor einer Umwandlung zu größeren Gebieten zusammengefasst werden.
    Deshalb ist es besser die gewünschten Kachlen in GPSmapedit zu importieren und dann im MP-Format zu exportieren obwohl CompeLand durchaus auch einzelne IMG-Dateien einlesen kann(aber keine Containerfiles wie gmapsupp)
    Das Mp-file kann dann importiert und als MPFV exportiert werden.
    Um das Design anzunähern sind gegebnf. div. Einstellungen vorzunehmen.

    3. OSM-Daten direkt in MPFV exportieren.
    Seit 7.4 bietet Compeland erstmals die Möglichkeit OSM-Datenfiles einzulesen und dann als MPFV zu speichern.
    Voraussetzung ist die Vollversion von CompeLand.

    Wie gesagt, derzeit sind die Ergebnisse noch nicht direkt mit den Adaptionen für Garmin vergleichbar.
    Dafür ist eine Karte im Basisdesign mit wenigen Klicks erstellt.
    Dauer etc. hängt natürlich stark von der verwendeten Hardware ab. Je grösser die zu verarbeitenden Datenfiles werden desto höher sind die Anforderungen.
    ----------------------
    Gruss
    regards
    saludos
    cordialement

    Gert

    www.Twonav-gps.de - - - www.garda-gps.de for Twonav

  3. #3
    Fecha de ingreso
    18 Nov, 11
    Mensajes
    10

    Predeterminado

    Hola Gert, vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Zu 3: Ich habe Compeland 7.4 und werde mich bei guter Gelegenheit und guter Internetverbindung mal dran machen.

    Zu 1: Das habe ich erwartet, da es aber immer mehr freie G-Karten gibt, sollte sich mal jemand drum kümmern, da sonst der Mark vielleicht in die andere Richtung geht ... s. 2).

    Kann man das Umwandeln von (freien) G-Karten für Aventura über TTQV machen?

    Im Moment behelfe ich mich, in dem ich die TomTom-Karten auf dem Aventura zur Navigation laufen habe. Die sind allerdings "auf dem Land" noch ausbaufähig. Dazu navigiere ich noch mit meinem Laptop und ttqv4, allerdings mit einer groben Südamerika.tif-Karte. Dazu habe ich parallel zur Orientierung die Möglichkeit auf MapSource auf die Mapear-Karte zu wechseln. Ist etwas umständlich, aber geht so.

    Nochmals Danke, vielleicht bringt die Zeit ja eine bessere Lösung,

    Gruss, Rainer

  4. #4
    Fecha de ingreso
    28 Apr, 10
    Ubicación
    D
    Mensajes
    1,250

    Predeterminado

    Hallo Rainer,
    Cita Iniciado por rahi Ver mensaje
    Zu 1: Das habe ich erwartet, da es aber immer mehr freie G-Karten gibt, sollte sich mal jemand drum kümmern, da sonst der Mark vielleicht in die andere Richtung geht ... s. 2).
    Ich denke CompeGPS wird die Möglichkeiten MPVF-Generierung schon noch ausbauen.
    Letztlich sind dies aber Produkentscheidungen des CompeTeams. Zu bedenken ist immer, auch wenn es die Nutzer nicht interessiern mag, der Umstand, das CompeGPS mit relativ wenig manpower, eine ganze Reihen Projekte am laufen hält.
    Eine Neueinführung eines Gerätes wie z.B. den Ultra focussiert die Kräfte dann erstmal in dem Bereich.
    Alles in allem dauern so bestimmte Entwicklungen länger, als es den Nutzern manchmal lieb ist.
    Wir müssen einfach abwarten.
    Cita Iniciado por rahi Ver mensaje
    Kann man das Umwandeln von (freien) G-Karten für Aventura über TTQV machen?
    Nein. Es gibt nur den Weg über CGPSL.
    Cita Iniciado por rahi Ver mensaje
    Im Moment behelfe ich mich, in dem ich die TomTom-Karten auf dem Aventura zur Navigation laufen habe. Die sind allerdings "auf dem Land" noch ausbaufähig.
    Das wird vermutlich nicht passieren, da es sich bei dem Produkt um eine Strassennavigationskarte vergleichbar der CityNavigator handelt.(ich meinte den Ausbau in Richtung routingfähiger Topokarte. Eher wäre da ein separates Produkt denkbar)
    Última edición por papaluna; 31/10/2012 a las 20:27
    ----------------------
    Gruss
    regards
    saludos
    cordialement

    Gert

    www.Twonav-gps.de - - - www.garda-gps.de for Twonav

Permisos de publicación

  • No puedes crear nuevos temas
  • No puedes responder temas
  • No puedes subir archivos adjuntos
  • No puedes editar tus mensajes
  •  


About us

    CompeGPS Team SL All rights reserved © 2012

Follow us on

Twitter Facebook youtube Google Plus Flickr