Resultados 1 al 2 de 2

Tema: Cursor - Anzeigepfeil

  1. #1
    Fecha de ingreso
    19 Nov, 12
    Mensajes
    4

    Predeterminado Cursor - Anzeigepfeil

    Hallo,

    ich bin neu hier und nutze TwoNav 2.6.1. auf einem Defy+.

    Ich finde die Software insgesamt sehr gelungen und nutze sie eigentlich inzwischen ausschließlich und vorrangig bei Offroad-Wanderungen.

    Was mich im Vergleich zu anderen Programmen (bspw. Oruxmaps, Pathaway) erheblich stört, ist die Ausgestaltung des Anzeigepfeils. Warum ist es nicht wie bei anderen Programmen möglich, eigene Grafiken zu erstellen und als Cursor zu benutzen? Die zur Auswahl stehenden Cursor sind, abgesehen von der aus meiner Sicht antiquierten Grafik, beim Wandern und im Gelände nicht ideal. Die effektive Position befindet sich mitten unter dem Pfeil und der Pfeil verdeckt dabei das räumliche Umfeld. Die beiden Crosshair-Symbole sind von der Farbgebung her mangels Sichtbarkeit bei Tageslicht absolut unbrauchbar. Einen grünen Kreis sieht man auf grüner Karte nicht, ebensowenig eine schwarze Grafik.

    Ideal wäre eine Lösung, bei der jedenfalls die effektive GPS-Position an der Pfeil-Spitze angezeigt wird und nicht, das Umfeld verdeckend, mitten unter dem Pfeil-Symbol. Zudem sollte es möglich sein, wie bspw. bei Oruxmaps, eigene Symbole als Cursor zu benutzen, ohne sich quasi illegal eine neue apk hacken zu müssen. Auch wäre es schön, wenn man für den auszuwählenden Cursor im Programm selbst eine Transparenz einstellen könnte, wie das bei Overlays ja auch funktioniert.

    Grüße Stefan

  2. #2
    Fecha de ingreso
    28 Apr, 10
    Ubicación
    D
    Mensajes
    1,250

    Predeterminado

    Hallo Stefan,
    erstmal willkommen.

    Ich habe kein AndroidSystem aber schon gehört das es in der Tat komplizierter als bei Aventura, Delta,Sportiva oder auch jetzt Ultra ist, die Cursordatei auszutauschen/zuerweitern.
    Im Prinzip kann man sich nämlich schon seine eigene movingmap.zip(Datei der Zeiger) zusammenstellen und nutzen.
    Wobei derzeit die max. Grösse beschränkt ist.
    Ich denke auch nicht das CompeGPS etwas dagegen hat wenn du die Zeigergrafiken nach deinen Wünschen gestaltest und tauschst.

    In Transparenz für Zeiger sehe ich persönlich keinen Sinn, schließlich will ich doch gerade möglichst einfach meine Position erkennen. Dazu gehört doch auch das erkennen des Zeigers selbst. Und Transparenz erleichtert, dies imo nicht gerade.

    Wie dem auch sei.
    Vorschläge wie du sie machst finden am besten Gehör wenn du sie auf der Feebackseite von CompeGPs plazierst.(mittels des "Suggestion"s-Buttons links gelangst du dorthin.)
    ----------------------
    Gruss
    regards
    saludos
    cordialement

    Gert

    www.Twonav-gps.de - - - www.garda-gps.de for Twonav

Permisos de publicación

  • No puedes crear nuevos temas
  • No puedes responder temas
  • No puedes subir archivos adjuntos
  • No puedes editar tus mensajes
  •  


About us

    CompeGPS Team SL All rights reserved © 2012

Follow us on

Twitter Facebook youtube Google Plus Flickr