Resultados 1 al 5 de 5

Tema: Übernahme von Garmin-Karten (.img)

  1. #1
    Fecha de ingreso
    12 Dec, 12
    Mensajes
    9

    Predeterminado Übernahme von Garmin-Karten (.img)

    Hallo!

    Garmin-Karten, d.h. das Format .img, sollte von CompeGPSLand als gültiges Format erkannt werden. Das das bei gekauften Garmin-Karten, also Karten mit copyright, nicht funktioniert ist klar. Es ist mir aber auch bei anderen Karten noch nie gelungen. Das ist sehr schade, da es für Garmin eine riesige Auswahl an kostenlosen Karten gibt, z.B. die ausgezeichnete Nops Reit- und Wanderkarte oder die MTB-Karten (im Prinzip stark verbesserte OSM-Karten).
    Wenn ich das .img file in CompeGPSLand öffnen will, bekomme ich immer die Fehlermeldung "Error 2 in mapRead_openIMG", ohne weitere Erläuterung.

    Bitte um Hilfe!
    fribir

  2. #2
    Fecha de ingreso
    28 Apr, 10
    Ubicación
    D
    Mensajes
    1,250

    Predeterminado

    Hallo Fribir,

    mal am Rande bemerkt:
    es gibt eine OSM Datenbank für Geodaten, auf deren Basis Karten gerendert/erstellt werden. Karten wie die ReitWanderkarte oder Velomap oder OpenMTBmap werden mit diesen Daten erstellt, wobei nicht zwingend immer alle Daten genutzt werden.
    Besser oder schlechter hängt da jeweils vom Auge des Betrachters ab.

    Ohne weitere Erläuterung deinerseits nutzt auch die reine Fehlermeldung nichts.
    Um dies gegebenenfalls nachvollziehen zu können müsstest du schon mindestens
    A. Version CGSPL
    B. geöffnete Karte=>Karte; exakter Dateiname
    C. wie wurde versucht die Karte zu öffnen.
    angeben.

    Im allg. sind IMG-Dateien schon in CGPSL zu öffnen.(allerdings kann die MAC-Version dies bisher noch nicht).
    Als begrenzender Faktor kommt auch noch die Anzahl der zu öffnenden IMg-Dateien in Frage.
    ----------------------
    Gruss
    regards
    saludos
    cordialement

    Gert

    www.Twonav-gps.de - - - www.garda-gps.de for Twonav

  3. #3
    Fecha de ingreso
    12 Dec, 12
    Mensajes
    9

    Predeterminado

    Cita Iniciado por papaluna Ver mensaje
    Hallo Fribir,

    mal am Rande bemerkt:
    es gibt eine OSM Datenbank für Geodaten, auf deren Basis Karten gerendert/erstellt werden. Karten wie die ReitWanderkarte oder Velomap oder OpenMTBmap werden mit diesen Daten erstellt, wobei nicht zwingend immer alle Daten genutzt werden.
    Besser oder schlechter hängt da jeweils vom Auge des Betrachters ab.

    Ohne weitere Erläuterung deinerseits nutzt auch die reine Fehlermeldung nichts.
    Um dies gegebenenfalls nachvollziehen zu können müsstest du schon mindestens
    A. Version CGSPL
    B. geöffnete Karte=>Karte; exakter Dateiname
    C. wie wurde versucht die Karte zu öffnen.
    angeben.

    Im allg. sind IMG-Dateien schon in CGPSL zu öffnen.(allerdings kann die MAC-Version dies bisher noch nicht).
    Als begrenzender Faktor kommt auch noch die Anzahl der zu öffnenden IMg-Dateien in Frage.
    Zuerst mal vielen Dank für die prompte Antwort!

    Natürlich ist "besser" oder "schlechter" subjektiv!

    Nun zu den Antworten:

    ad A: Version 7.4.3 (Vollversion), Windows

    ad B: Der genaue Dateiname ist gmapsupp.img

    ad C: Ich versuchte die Karten in CGPSL folgendermaßen zu öffen: Menü "Karte", Unterpunkt "Landkarte öffnen", Wechsel in das Verzeichnis der Karte, Angabe des Dateinamens.

    Leider kann ich die Datei nicht anhängen, weil zu groß!

    erstmal vielen Dank, und freundliche Grüße
    fribir

  4. #4
    Fecha de ingreso
    28 Apr, 10
    Ubicación
    D
    Mensajes
    1,250

    Predeterminado

    Hi Fribir,

    beim öffnen von gmapsupp.img-Container-Dateien tritt bei mir meistens auch dieser Fehler auf.

    Weiter kommst du auf jeden Fall, wenn du versuchst die einzelnen IMG-Dateien aus dem Ordner deiner Mapsource/Basecamp-Installation als Gruppe auszuwählen.
    Aber auch hier wirst du kaum eine komplette Karte öffnen können.(hängt natürlich von der Größe der Karte ab.
    Eine Auswahl via TDB geht leider bisher nicht.

    Persönlich bevorzuge ich folgende Vorgehensweise:
    - öffnen der gewünschten img in GPSmapedit
    - entfernen aller unnötigen Objekte zur Verschlankung des Overlays
    - entfernen aller Level bis auf das detailierteste Level(meist 24)
    - falls vorhanden entfernen aller Routingnodes da diese nicht benötigt werden, allenfalls eine Überprüfung mit dem Verify-tool von GPSmapedit ob soweit alls möglich alle Verbindung der Knoten korrekt waren
    - das Ergenis als MP-file speichern

    Dieses File dann wie gehabt in CGPSL öffnen.
    Auf diese Weise umgeht man auch die mühevolle/schwierige Prozedur, die einzelnen in CGPSL geöffneten IMGs wieder zu einer Karte zusammenzufügen.
    ----------------------
    Gruss
    regards
    saludos
    cordialement

    Gert

    www.Twonav-gps.de - - - www.garda-gps.de for Twonav

  5. #5
    Fecha de ingreso
    12 Dec, 12
    Mensajes
    9

    Predeterminado

    Hallo Gert!

    Vielen Dank für den Tip mit GPSMapedit! So funktioniert es!

    Fritz

Etiquetas para este tema

Permisos de publicación

  • No puedes crear nuevos temas
  • No puedes responder temas
  • No puedes subir archivos adjuntos
  • No puedes editar tus mensajes
  •  


About us

    CompeGPS Team SL All rights reserved © 2012

Follow us on

Twitter Facebook youtube Google Plus Flickr