Resultados 1 al 4 de 4

Tema: Google Satellitenansicht: höhere Zoom-Stufen fehlen

  1. #1
    Fecha de ingreso
    07 Jan, 12
    Mensajes
    10

    Predeterminado Google Satellitenansicht: höhere Zoom-Stufen fehlen

    Hallo,

    wenn man in Land die Google Satellitenansicht als Karte wählt, scheinen für manche Regionen die höheren Zoom-Stufen nicht vorhanden zu sein. Beim Hineinzoomen kommen statt zusätzlicher Details nur Fragezeichen. Längeres Warten ändert auch nichts daran.
    Beispiel für Italien: Der Petersplatz von Rom ist in höchster Zoom-Stufe vorhanden, der Vesuv dagegen nicht.
    Beispiel für Deutschland: Die Innenstadt von Stuttgart ist in höchster Zoom-Stufe vorhanden, die Innenstadt von München dagegen nicht.
    Wenn man die betreffenden Regionen direkt im Browser bei Google Maps (also nicht mit Land) anschaut, sind die fehlenden Details vorhanden. Es liegt also nicht daran, dass Google diese hoch aufgelösten Bilder nicht hat.

    Wenn man die URL anschaut, wo Land die Google-Karten holt, sieht man, dass das nicht der normale Google-Server ist. Anscheinend nutzt Compe einen speziellen Server von Google, der eine Macke hat. Und anscheinend kümmert sich niemand darum, da ich dieses Phänomen seit Monaten beobachte. Oder mache ich da etwas falsch?

    Danke
    Josef

  2. #2
    Fecha de ingreso
    28 Apr, 10
    Ubicación
    D
    Mensajes
    1,250

    Predeterminado

    Hallo Josef,

    Nein, du machst nichts falsch.
    Ich kann die von dir genannten Beispiele genauso nachvollziehen.

    Ich werde das an CompeGPS weiterleiten.
    ----------------------
    Gruss
    regards
    saludos
    cordialement

    Gert

    www.Twonav-gps.de - - - www.garda-gps.de for Twonav

  3. #3
    Fecha de ingreso
    19 May, 16
    Mensajes
    3

    Predeterminado

    Hallo,

    gibt es hier schon Neuigkeiten?
    Oder besteht irgendwie die Möglichkeit, dass ich selbst (für Laien verständlich erklären bitte )Bildausschnitte von Google Earth in CompeGPS Land importiere? Wie kommen die Bildausschnitte dann an die richtige Stelle?

    Gruß Marcel
    Gruß Marcel

  4. #4
    Fecha de ingreso
    28 Apr, 10
    Ubicación
    D
    Mensajes
    1,250

    Predeterminado

    Hallo Marcel,

    nein leider gibt es immer noch keine Neuigkeiten hierzu.
    Das Problem scheint keinerlei bzw. sehr geringe Relevanz für CompeGPS zu haben.

    Ich bezweifle das die Erstellung von Karten aus Google Earth-Daten den rechtlichen Bestimmungen entspricht.

    Die generelle Vorgehensweise bei der Kalibrierung von "Bildern" ist z.B. hier im TwonavBlog beschrieben.
    Eine Übersetzung findest du im Twonav-Wissen zu Land im Kapitel 6.2.

    Vom Prinzip her sollte auch dieser Weg der Kalibrierung funktionieren. Allerdings dürfte dies aufgrund der Datenmengen möglicherweise nur für kleinere Bereiche gehen.
    http://www.garmin.com/de/map/custommaps
    Última edición por papaluna; 31/05/2016 a las 08:44
    ----------------------
    Gruss
    regards
    saludos
    cordialement

    Gert

    www.Twonav-gps.de - - - www.garda-gps.de for Twonav

Permisos de publicación

  • No puedes crear nuevos temas
  • No puedes responder temas
  • No puedes subir archivos adjuntos
  • No puedes editar tus mensajes
  •  


About us

    CompeGPS Team SL All rights reserved © 2012

Follow us on

Twitter Facebook youtube Google Plus Flickr