Página 1 de 2 12 ÚltimoÚltimo
Resultados 1 al 10 de 11

Tema: routing

  1. #1
    Fecha de ingreso
    16 Jun, 08
    Mensajes
    5

    Predeterminado routing

    hallo
    irgendwie scheine ich bei den einstellungen für das routing was nicht zu verstehen.
    ich werde mit dem auto über waldwege geschickt oder über fussgängerbrücken.
    hierbei spielt es kaum eine rolle weche straßen typen ich vorher aktiviert habe

    entweder die karten sind unbrauchbar (teleatlas) oder das programm arbeitet nicht richtig.....und dann bleibt da noch die möglichkeit das ich zu blöd zum einstellen bin.

    gruß mirco

  2. #2
    Fecha de ingreso
    16 Sep, 07
    Ubicación
    Jena, Germany
    Mensajes
    180

    Predeterminado

    Hallo Mirco,


    was hast Du unter "Nav-Optionen" für ein Fahrzeug eingestellt? Fahrrad oder PKW? Hast Du die Option "unbefestigte Wege" deaktiviert?

    Gruss Joern Weber

  3. #3
    Fecha de ingreso
    16 Jun, 08
    Mensajes
    5

    Predeterminado

    hallo joern

    jo dachte ich auch aber eingestellt war auto und es ändert sich nichts ob unbefestigt eingestellt ist oder auch nicht.
    zum spass habe ich lkw vorgegeben gleiches ergebnis ....ab durch den wald
    änder ich dann von kürzester auf schnellste werde ich zwar auf eine autoban route umgestellt, leider dann auf der anfahrt zur selbigen über eine fusgängerbrücke.
    das ganze im simulator , das ziel ist eine straße als karten punkt.
    ähnliche ergebnisse lieferte er schon im auto

    hat sich das programm beim update 1.3 einen fehler gezogen ???? wobei das schon mit 1.2 auch schon was merkwürdig war.

    gruß mirco

  4. #4
    Fecha de ingreso
    16 Sep, 07
    Ubicación
    Jena, Germany
    Mensajes
    180

    Predeterminado

    Hallo Mirco,

    Cita Iniciado por mirco Ver mensaje
    hat sich das programm beim update 1.3 einen fehler gezogen ???? wobei das schon mit 1.2 auch schon was merkwürdig war.
    Das die Version 1.3 nicht mit den Karten der aus 2006 zusammenspielt ist bekannt und wird auch im Lauftext der Download-Seite angezeigt. Es wird in 2008 einen neuen Satz VMaps gegeben. Ich habe CompeGPS bereits gebeten auf die Kompatibilität zwischen neuer Viewer-Version und alten Karten zu achten.

    Hier die Beschreibung zur Version 1.3.

    Between others, TwoNav 1.3 has important new features in V-map management system. These new features have, as a secondary effect, the incompatibility with V-map 06 (e.g. Iberia06t4) from this version.
    This means that, if your V-map version is 06, you should not make this update to TwoNav 1.3, because On-road mode will not work.
    The way to solve this limitation is to update your V-map to 08 version, which will be released during June at a price of 19€ (1 country) or 49€ (Western Europe).
    This situation is not affecting users of V-map 07, which will continue working in TwoNav new versions. Of course, V-map 07 users can also update to 08 if they wish."
    Also gehe auf die Version 1.2 zurück und warte ab, bis die neuen Karten verfügbar sind.



    Gruss Joern Weber

  5. #5
    Fecha de ingreso
    16 Jun, 08
    Mensajes
    5

    Predeterminado

    dann werde ich ziemlich sauer ..ich habe programm und karten vor 2 wochen erworben.

    da gehe ich doch mal davon aus das ich aktuelle karten habe ? und an der datenendung steht auch ein 07 und das wäre schon eine frechheit mitte 08

    habe heute morgen alles nochmal neu aufgespielt und die gleichen fehler

    genau so hatte ich mir den problemlosen wechsel von einem zum anderen programm vorgestellt.........vom regen in die traufe

    gruß mirco

  6. #6
    Fecha de ingreso
    16 Sep, 07
    Ubicación
    Jena, Germany
    Mensajes
    180

    Predeterminado

    Cita Iniciado por mirco Ver mensaje
    dann werde ich ziemlich sauer ..ich habe programm und karten vor 2 wochen erworben.

    da gehe ich doch mal davon aus das ich aktuelle karten habe ? und an der datenendung steht auch ein 07 und das wäre schon eine frechheit mitte 08
    Du hast die Karte mit dem Stand aus 2007. Das ist momentan die aktuelle. Die neue wird in ein paar Wochen erscheinen. Selbst wenn sie in ein paar Tagen erscheint hast du die zum Zeitpunkt des Kaufes aktuelle Karte erhalten. Irgend wann ist immer der Stichtag. Einer kauft die Karte einen Tag zuvor der nächste einen Tag später.

    Wieso ist die Bezeichnung eine Frechheit? Die Karten gab es im letzten Jahr im Herbst, warum sollte es sie diese Jahr früher geben? Ich halte nichts davon, wenn es schon Ende eines Jahres die Karten für das nächste Jahr gibt. Das ist dann Schönfärberei in Extremform. Denn es dauert mehre Monate bis die Daten in den Karten beim Endkunden angekommen sind. Es ist daher nur korrekt, wenn man die Karten mit einem Datenstand aus Anfang 2007 auch so benennt. Ein böses Beispiele ist hier Garmin, die CN2008 enthält Daten aus dem Jahresanfang 2007.

    habe heute morgen alles nochmal neu aufgespielt und die gleichen fehler
    Welche Programm Version verwendest Du jetzt genau? Die Version 1.20? Von welchem Ort zu welchem Ort gibt es dabei einen Routingfehler? Dann kann ich versuchen diesen bei mir nach zu vollziehen.

    genau so hatte ich mir den problemlosen wechsel von einem zum anderen programm vorgestellt.........vom regen in die traufe
    Jammern und meckern hilft dir nichts. Wenn der Fehler beseitigt werden soll, ist eine nachvollziehbare Fehlermeldung erforderlich.

    Gruss Joern Weber

  7. #7
    Fecha de ingreso
    16 Jun, 08
    Mensajes
    5

    Predeterminado

    hallo joern
    sorry das ich gejammert habe ....ich für meinen teil habe gerade relativ viele tacken bezahlt für etwas, an dem ich jetzt zum tester geworden bin......das ist ein super geschäft .......das nent man auch bananenware .....reift beim kunden und mit dessem mithilfe.
    und es stand nirgendwo das gleich ein neuer satz erscheint (für nichteingeweite) und da gibt es durchaus die möglichkeiten von freien updates usw......und die nummer ....pech gehabt find ich sch.......nur so, ich bin kunde und möchte ein programm was einfach funktioniert.

    ich bastel bereits seit 94 und davor mit gps geräten rum. das erste hatte die grösse einer stange zigaretten.
    bisher genutzte systeme von garmin und ttqv und navigation ist für mich kein routing.

    sorry das ich noch zu der seltenen minderheit gehöre die ihre meineung außern. auch wenn es nicht hübsch ist.

    siehe dises bitte als außerung an den hersteller.

    zum problem
    start: gelnhausen alte leipziger strasse 2
    ziel glauburg auf den stockäckern 2

    version 1.31
    einstellung: PKW Kürzeste maut/ autobahn aktiv

    die route verläuft durch den wald (ich kenne die strecke gut ....mit dem MTB)

    danach auf schnellste: wenn die kinzig überquert wirt geschit das üer eine fussgängerbrücke

    auch bei der version 1.2 (warenlieferung) wurde ich von einer umghungstrasse durch den gesamten ort geführt um dann wider auf dieser umgehung zu landen

    und damit auch alle anderen evel schuldigen genant seien Loox 520 mit WM5

  8. #8
    Fecha de ingreso
    16 Sep, 07
    Ubicación
    Jena, Germany
    Mensajes
    180

    Predeterminado

    Hallo Mirco,

    Cita Iniciado por mirco Ver mensaje
    sorry das ich noch zu der seltenen minderheit gehöre die ihre meineung außern. auch wenn es nicht hübsch ist.

    siehe dises bitte als außerung an den hersteller.
    Mir geht es darum die Beschwerde richtig zu adressieren. Dabei muss man zwischen Programmfehler und Kartenfehler unterscheiden. Es bringt gar nichts einen Bugreport an CompeGPS zu senden, wennn die Karte einen Fehler hat. Denn der Hersteller der Karte ist Teleatlas. Für die CompeGPS ist die Karte lediglich Handelsware. Kernproblem bei Kartenfehlern ist und bleibt, dass es keinen wirklichen Wetbewerb auf diesen Markt gibt. Es gibt nur zwei Hersteller von routingefähigen Strassnekarten Teleatlas und Navteq. Eigentlich nur 1,5 Hersteller, da Teleatlas für Ost-Europa keine ordentlichen Karten lierfern kann. Das hat zu Folge das beide Hersteller auf dem Markt kaum Wettbewerbsdruck ausgesetzt sind, und somit auch nicht gezwungen sind, Qualität abzuliefern.

    zum problem
    start: gelnhausen alte leipziger strasse 2
    ziel glauburg auf den stockäckern 2

    version 1.31
    einstellung: PKW Kürzeste maut/ autobahn aktiv

    die route verläuft durch den wald (ich kenne die strecke gut ....mit dem MTB)

    danach auf schnellste: wenn die kinzig überquert wirt geschit das üer eine fussgängerbrücke
    Das Problem entsteht durch eine Inkompatiblität zwischen Karte und Viewer.

    auch bei der version 1.2 (warenlieferung) wurde ich von einer umghungstrasse durch den gesamten ort geführt um dann wider auf dieser umgehung zu landen
    Das ist ein Kartenfehler von Teleatlas, welcher sich mit CompeGPS Land auf dem PC reproduzieren lässt. Den kannst Du bei Teleatlas unter der URL

    http://mapinsight.teleatlas.com/mapfeedback/index.php

    melden. Dann schauen die sich das Video des Aufnahmefahrzeuges noch mal an und schicken diese gegebenenfalls noch mal raus. der Hintergrund ist Teleatlas verfilmt aller Strassen erst einmal und lässt die Filme dann in Indien auswerten. Dadurch sind deren Karten preiswerter, als die von Navteq. Denn Navteq schickt zusammen mit dem Vidiofahrzeug einen Geresearcher mit raus, der gleich vor Ort alle Besonderheiten per Tonaufzeichnung erfasst.

    und damit auch alle anderen evel schuldigen genant seien Loox 520 mit
    Dein Loox N560 ist da genauso wenig Schuld, wie mein LooXN560. Ich verwende seit letzten Herbst den N560 auch zusammen mit TwoNav. Bisher hatte ich dabei noch keinen Routing-Fehler den ich CompeGPS zuordnen musste. Die gingen praktisch alle auf das Konto von Teleatlas. Das heißt ich, hätte die Fehler auch im teuersten TomTom-Navi der 700 Euro-Klasse gehabt.
    Wenn ich natürlich die Version 1.3 entgegen der Warnung von CompeGPS mit den Karten aus 2007 zusammen einsetze, bekomme ich auch massive Fehler.

    Ich werde das Problem trotzdem in englischer Sprache an CompeGPS senden.

    Gruss Joern Weber

  9. #9
    Fecha de ingreso
    16 Jun, 08
    Mensajes
    5

    Predeterminado

    nur sind die 07 karten angeblich kompatibel

    und wenn ich bei opel eine defekte lichmaschine habe sagen die auch nicht faren sie bitte zu bosch ..ist nich von uns.
    das ist eine krankeit der software industrie

    es gibt natürlich auch positive programm funktionen die hir dann vieleicht was kurzkommen
    z.b. komparibel zu osm- karten .......in die ich wohl demnächst einige zeit investieren werde ((-:

    danke für die hilfe gruß mirco
    Última edición por mirco; 18/06/2008 a las 22:29

  10. #10
    Fecha de ingreso
    16 Sep, 07
    Ubicación
    Jena, Germany
    Mensajes
    180

    Predeterminado

    Hallo Mirco,

    Cita Iniciado por mirco Ver mensaje
    nur sind die 07 karten angeblich kompatibel
    Diese Rückantwort habe ich eben auch von CompeGPS erhalten.

    und wenn ich bei opel eine defekte lichmaschine habe sagen die auch nicht faren sie bitte zu bosch ..ist nich von uns.
    das ist eine krankeit der software industrie
    Hast Du schon mal darüber nachgedacht, wie deine Formulierungen ein Ausländer verstehen soll? Ich habe jetzt das konkrete von dir benannte Beispiel ins englische übersetzt und an CompeGPS gesandt. Bitte benutze die shift-Taste. Selbst im anderen europäischen Sprachen schreibt man geografische Eigennamen in Großschreibung.

    Gruss Joern Weber

Página 1 de 2 12 ÚltimoÚltimo

Permisos de publicación

  • No puedes crear nuevos temas
  • No puedes responder temas
  • No puedes subir archivos adjuntos
  • No puedes editar tus mensajes
  •  


About us

    CompeGPS Team SL All rights reserved © 2012

Follow us on

Twitter Facebook youtube Google Plus Flickr