Resultados 1 al 3 de 3

Tema: Hilfe!

  1. #1
    Fecha de ingreso
    03 May, 10
    Mensajes
    4

    Predeterminado Hilfe!

    Liebe Forumsgemeinde
    ich bin schon so einiges durch die Gegend gereist und bislang mit einem uralten Garmin 45 überall angekommen.
    Nun möchte ich mir etwas neues für die nächste (kurze) Reise genehmigen und habe mich nach langer Abwägung für das Aventura entschieden.
    Das werde ich samt der Karte Westeuropa erwerben.
    Nun möchte ich aber zunächst ins südliche Afrika und eine solche Karte wird von Two Nav nicht angeboten.
    Also was nun?
    Aventura plus CompeGPS Land?
    Aventura mit TTVQ
    und welche Karte ne?hmen?
    Ich reise ja gerne, aber ich werde wohl nie ein GPS Spezialist, der die ganzen Kartenformate sinnvoll auseinander halten kann und kreuz und quer durch TTVQ kachelt...
    Wer hat für mich eine "einfache" und problemlos umsetzbare Lösung?
    Herzlichen Dank
    Ingo
    www.zebrastreifen.com

  2. #2
    Fecha de ingreso
    10 Sep, 08
    Ubicación
    Darmstadt (Germany)
    Mensajes
    344

    Predeterminado

    Ich weis nicht ob dir die Begrifflichkeiten klar sind.

    Vektorkarten brauchst du am Avemtura nur für das Autorouting auf der Strasse!
    Für Offroad (Wandern, MTB, 4x4) sind Rasterkarten die bessere Lsg.
    Rasterkarten entsprechen den klassischen Papierkarten.

    Umreise mal dein Reisegebiet etwasa genauer.
    Namibia, Südafrika, ...

    Wegen Bundles würde ich an deiner Stelle (du brauchst doch bestimmt doch auch Topokarten für Deutschland?), rate dir das Bundle
    Aventura mit Westeuropa Strassenkarte + TTQV St 4 incl. Topo D 25 k zu kaufen.
    Compe Land 7 kannst du dann nach Kauf für 57,- erwerben.
    Das ist momentan das preiswerteste und auch die mächtigste Kombination.

    TTQV unterstützt mehr Kartenformate und hat paar mehr Funktionen, dafür ist Compe Land um einiges leichter bedienbar und erlernbar.

    Du kannst dir vorab von beiden Programmen eine 30 tage Demoversion anschauen.

    Für Südafrika müsste man schauen was es an hochwertigen Rasterkarten gibt.

    Auf Anhieb kann ich dir 2 Lsg. nennen:

    Compe Land bietet die Option die Karten von OSM herrunter zuladen.
    Schaue dir diese Karten bitte online an:
    http://www.openstreetmap.org/

    Als zweite Lsg gibt es die russischen Militärkarten:
    http://mapstor.com/map-sets/country-maps/south-africa.html
    Diese gibt es für kleines Geld.
    Falls nur einzelne Maps gebraucht werden können diese bei
    http://en.poehali.org/maps/7.38/45.42
    kostenlos heruntergeladen werden.
    Da kannst du dir diese auch anschauen.
    Das einzige was stört ist die russische Beschriftung und das Alter der Karten. Sprich neuere Strassen werden hier fehlen.

    Eine weitere Möglichkeit ist das man sich die SAT-Bilder von GoogleMaps/Yahoo/... mit den freien Tool http://mobac.dnsalias.org/ herunterlädt.

    Schaue dir auch
    http://www.maps4africa.net/index.html
    an. Hier brauchst du die Karten als TIFF.
    Über die Qulität kann ich nichts sagen.

    Ray

    P.s.: Schau auch mal ins www.naviboard.de, da sind viele Aventura User unterwegs....
    Última edición por ray; 04/05/2010 a las 08:33
    www.melibokus-biker.de
    Anima+ 3.3.4, , Samsung S5 with TwoNav Android 3.3.4
    (old devices Aventura W.E. 3.1/OS 1.3.60R, Sportiva+ 3.0/OS 2.2.1, Garmin 60CSx, Magellan Meridian Platinum)
    CompeGPS Land 8.1.1 & 7.7.* (Win & Mac) running on Mac OS X using a virtual machine for Win XP
    dt. TwoNav-SubForum im Naviboard
    Perl-Script gpsconv.pl a Converter for Tracks and Waypoints (e.g. GPX, KML and CompeGPS, ...)

  3. #3
    Fecha de ingreso
    03 May, 10
    Mensajes
    4

    Predeterminado Herzlichen Dank

    Hallo Ray

    herzlichen Dank für Deine ausführliche Antwort. Ja, du hast natürlich Recht, dass ich bei Vektorkarten nicht richtig war. Aber ich war zum ersten Mal im Forum und wie gesagt nicht der "Hirsch" bei GPS-Anwendungen (nehme meine Zeit lieber zum Perfektionieren der Fotografie).
    Da ich in der Schweiz hocke, werde ich nun wie folgt vorgehen:
    Aventura samt Strassenkarte Westeuropa kaufen
    Compe GPS als Demoversion herunterladen und mal schauen, was ich damit alles an Karten auf das Gerät bekommen
    sollte ich da dann keine befriedigenden Reslutate erzielen, nehme ich noch das TTVQ nach, wo ich nich vor allem vor dem Zeitaufwand zum erlernen scheue...
    Bin mal gespannt, wie weit ich komme.
    Wie gesagt beim Garmin 45 war alles immer so schön einfach. Man hatte die Koordinaten wo man war und der Rest musst auf der Papierkarte abgelesen werden. Aber auch ich versuche nun ins 21. Jh zu kommen.

    Herzlichen Dank jedenfalls noch einmal für Deine Hilfe.
    Ingo
    www.zebrastreifen.com

Permisos de publicación

  • No puedes crear nuevos temas
  • No puedes responder temas
  • No puedes subir archivos adjuntos
  • No puedes editar tus mensajes
  •  


About us

    CompeGPS Team SL All rights reserved © 2012

Follow us on

Twitter Facebook youtube Google Plus Flickr