Resultados 1 al 7 de 7

Tema: Twonav 2.3

  1. #1
    Fecha de ingreso
    28 Apr, 10
    Ubicación
    D
    Mensajes
    1,250

    Predeterminado Twonav 2.3

    Hallo,

    CompeGPs hat die Version 2.3 der TwoNav Software zum Download bereitgestellt.

    Hier sind die Links:

    TwoNav Aventura 2.3

    TwoNav Sportiva 2.3

    TwoNav Sportiva+ 2.3

    TwoNav Pocket Installer 2.3

    TwoNav Pocket Copy/Paste 2.3

    TwoNav Tablet 2.3

    Neue Funktionen gibt es HIER (sorry nur in Englisch)

    Anmerkungen:
    - zoom in/out kann im Gegensatz zur Beschreibung derzeit noch nicht auf die Tasten des Sportiva konfiguriert werden
    - die Hilfeseiten fehlen auch noch
    Última edición por papaluna; 25/03/2011 a las 20:05 Razón: Hint added
    ----------------------
    Gruss
    regards
    saludos
    cordialement

    Gert

    www.Twonav-gps.de - - - www.garda-gps.de for Twonav

  2. #2
    Fecha de ingreso
    28 Apr, 10
    Ubicación
    D
    Mensajes
    1,250

    Predeterminado Automatisches Update via CompeGPS Land für Sportiva/Sportiva+ deaktiviert

    Hinweis:
    Seitens CompeGPs wurde die Möglichkeit eines automatisches Update via CompeGPS Land für den Sportiva/Sportiva+ vorübergehend deaktiviert.
    Es besteht natürlich weiterhin die Möglichkeit ein Update mit den über die obigen Links runterladbaren Updatesdateien manuell vorzunehmen.

    Grund:
    Ein automatisches Update via CompeGPS Land hat beim Sportiva+ dazu geführt, das dieser nachher in der WindowsCE Oberfläche startete.

    In Kürze wird CompeGps eine neue CompeGPS Land Version veröffentlichen wo dieser Fehler beseitigt wurde.

    Gruss Gert
    ----------------------
    Gruss
    regards
    saludos
    cordialement

    Gert

    www.Twonav-gps.de - - - www.garda-gps.de for Twonav

  3. #3
    Fecha de ingreso
    20 Mar, 11
    Mensajes
    9

    Predeterminado

    Habe die Version 2.3 über Compe GPS Land vor 2 Tagen auf meine Aventura geladen.

    Danach ist die Aventura viel langsamer geworden, bei der Umschaltung von 2D auf 3D+ bleibt der Bildaufbau bei Wert 52,5 des schwarzen Balkens stehen, also bleibt unscharf oder gar schwarz.
    Erst dann habe ich den Hinweis weiter unten vernommen, das man die Möglichkeit eines automatisches Update via CompeGPS Land für den Sportiva/Sportiva+ vorübergehend deaktiviert hat.

    Wenn ich es aber tun konnte, war die Möglichkeit doch wieder regulargegeben, oder?

    Was kann ich jetzt tun, um diesen Fehler zu beheben?

    Danke

    Laszlo

  4. #4
    Fecha de ingreso
    15 Apr, 10
    Mensajes
    70

    Predeterminado

    die 2.3 macht bei mri auf dem Aventura kein Problem, wie von Dir beschrieben. Nach der Installation mal einen RESET gemacht?
    Die Deaktivierung betrifft, wie von Dir geschrieben den Sportiva und nicht den Aventura.
    Was hast Du denn nun für ein Gerät.
    Andünsten mal probieren das update im Direkmodus durch entpacken der updatedatei auf den Aventura machen, wenn dieser über USB mit dem PC verbunden ist. (Siehe Hinweis auf der Webseite von Compe)

  5. #5
    Fecha de ingreso
    28 Apr, 10
    Ubicación
    D
    Mensajes
    1,250

    Predeterminado

    Hallo
    Laszlo,

    1. Das Updateproblem bezog sich auf Sportiva/Sportiva+ NICHT Aventura
    in Verbindung mit CGPSL 7.1 / 7.1.1. Mit 7.1.2 ist es behoben.

    2. Update von X auf 2.3
    Das Update 2.3 hat wesentliche Veränderungen in Twonav mit sich gebracht welche sich nicht nur in den erweiterten Funktionen audrücken.

    Daher kann es in diesem Fall sinnvoll sein Twonav neu aufzusetzten.d.h. \Twonav völlig zu leeren (nachdem du es natürlich gesichert hast, vor allem wegen der Key-Dateien für Karten + Software).
    Es müssen dann zwar Datenfelder, Werkzeugleiste neu angelegt werden aber so umgeht man das Problem, das sich nicht mehr benötigte Einträge in der GPS.INI ablagern und evtl. zu Störungen führen.

    3. 3D
    So weit ich weiss arbeitet Compe daran/bzw. plant die Performance zu verbessern.
    ----------------------
    Gruss
    regards
    saludos
    cordialement

    Gert

    www.Twonav-gps.de - - - www.garda-gps.de for Twonav

  6. #6
    Fecha de ingreso
    20 Mar, 11
    Mensajes
    9

    Predeterminado

    Danke Gert für die schnelle Antwort.
    Bevor ich diese gelesen habe, habe ich das Gerät "auf Werkseinstellungen zurücksetzen lassen" was sofort zur Verbesserung beim 3D geführt hat.

    Kannst Du etwas detaillierter ausführen, was das heisst "Twonav völlig zu leeren" bzw. wie man das genau ausführen sollte?

    Danke

    Laszlo

  7. #7
    Fecha de ingreso
    28 Apr, 10
    Ubicación
    D
    Mensajes
    1,250

    Predeterminado

    Hallo Lazlo,

    ist im Prinzip ganz einfach.
    Beim autom. Update wird eigentlich nur das Updatefile in das Verzeichnis \Twonav übertragen und entpackt.
    Das Gleiche macht man ja auch beim manuellen Update.
    Hierbei werden die entsprechenden Dateien ersetzt. Konfigurationsdateien, Indexdatein und Lizenzdateien bleiben erhalten.
    Insbesonders in der zentralen Konfigurationsdatei kann sich im Laufe der Zeit/Updates einen Überhang ansammeln.
    Im allgemeinen sollte es reichen über Twonav das System zurückzusetzen(Konfiguration=>System=>Werkseinstel lungen wiederherstellen.
    Dabei gehen dann leider auch alle Einstellungen verloren. Teilweise könnte man diese(z.B. Datenseiten) manuell bei Bedarf aus der GPS.INI extrahieren/kopieren.

    Die radikalste Variante um das System neu aufzusetzen ist halt ein Löschen aller Datein in \Twonav und dann das entpacken des Updates hinein.
    Wichtig ist vorher unbedingt die mkeyb-Lizenzdateien für Software+Karten zu sichern(sollte man sowieso auf CD brennen) da diese ja nicht im Update sind.
    Eine gute Methode ist es auch z.B. \Twonav => \Twonav_alte_Versionsnr umzubennen und ein neues \Twonav anzulegen.
    Wenn man sich dann die Lizensdateien herüberkopiert kann man bei Bedarf schnell zwischen beiden Versionen durch Umbenennung der Verzeichnisse wechseln.( Ich mache dies zu Testzwecken so).

    Im allgemeinen reicht aber die autom. Updatevariante aus. Es ist auch die von Compe empfohlene Variante.
    Nur wenn das System sich nur bei einem selbst merkwürdig oder anders als bei anderen Usern verhält, ist das ein Teil des Weges um das Problem einzukreisen.

    Ein gute Sammlung von Informationen rund um Twonav findest du übrigens hier:

    Sammlung nützlicher Informationen zu Twonav


    Gruss Gert
    ----------------------
    Gruss
    regards
    saludos
    cordialement

    Gert

    www.Twonav-gps.de - - - www.garda-gps.de for Twonav

Permisos de publicación

  • No puedes crear nuevos temas
  • No puedes responder temas
  • No puedes subir archivos adjuntos
  • No puedes editar tus mensajes
  •  


About us

    CompeGPS Team SL All rights reserved © 2012

Follow us on

Twitter Facebook youtube Google Plus Flickr